Allreal erwirbt Grundstück in Zürich-Unterstrass



Das Immobilienunternehmen Allreal erwirbt ein rund 20‘000 Quadratmeter grosses Grundstück beim Bucheggplatz im Zürcher Stadtkreis 6. Auf dem von der UBS AG verkauften Teilareal der Sport- und Freizeitanlage Guggach plant Allreal eine Wohnsiedlung für rund 500 Bewohnerinnen und Bewohner.

Das von der UBS verkaufte Land eignet sich bestens für hochwertigen Wohnraum. Allreal beabsichtigt auf dem Grundstück die Realisation von rund 200 Eigentumswohnungen. Die Entwicklung eines qualitativ hochstehenden und städtebaulich überzeugenden Projekts wird umgehend in Angriff genommen. Der Termin des Baubeginns ist abhängig vom Verlauf des Bewilligungsverfahrens.

Über den Verkaufspreis haben die Parteien Stillschweigen vereinbart. Die Eigentumsübertragung erfolgt im zweiten Halbjahr 2011.

01/07/2011

Tags : Allreal

Lu 427 fois

Immo-swissnews.ch