Connectez-vous S'inscrire
Toute l'information immobilière en Suisse


        

Baloise: Neuer Leiter Immobilien



Renato Piffaretti, bisher Leiter "UBS Swiss Property Fonds Sima", folgt auf Hans-Peter Bissegger, Leiter Immobilien Baloise.

Renato Piffaretti (*1967) wird Anfang Mai 2013 seine neue Funktion bei der Baloise übernehmen. Bis dahin leitet Martin Wenk, Chief Investment Officer, interimistisch direkt den Bereich Immobilien.

Mit Renato Piffaretti konnte die Baloise einen ausgewiesenen Fachmann als Nachfolger verpflichten. Piffaretti hat 2007 sein Nachdiplomstudium "Master of Advanced Studies in Real Estate Management" erfolgreich abgeschlossen und leitet den Immobilienfonds UBS Sima, der heute mehrere hundert Liegenschaften mit einem Gesamtwert von über CHF 6 Milliarden umfasst.

Das Immobilien-Portfolio der Baloise besteht aus rund 500 Liegenschaften im Gesamtwert von ca. CHF 4,5 Mia. Es ist gut diversifiziert und umfasst hauptsächlich Mehrfamilienhäuser (rund 14'000 Wohnungen) sowie Büro- und Gewerbeimmobilien.

Der Bereich Immobilien der Baloise Group ist verantwortlich für die Steuerung und Entwicklung sämtlicher Renditeimmobilien der Versicherung und der Vorsorgestiftung in der Schweiz.
cv_rp.pdf CV_RP.pdf  (33.67 Ko)

07/11/2012


Lu 2858 fois

Immo-swissnews.ch

Dans la même rubrique :

Aktuelle Nachrichten - 10/07/2015

1 2 3 4 5