Kapitalerhöhung für den Helvetica Swiss Living (HSL Fund) erfolgreich abgeschlossen


     


Die Kapitalerhöhung des Immobilienfonds Helvetica Swiss Living (HSL Fund) konnte erfolgreich abgeschlossen werden. Der Emissionserlös von CHF 45 Millionen wird für den weiteren Ausbau des hochwertigen Immobilienportfolios verwendet.

Die vom 2. bis 13. März 2020 für den HSL Fund durchgeführte Kapitalerhöhung konnte erfolgreich abgeschlossen werden. Insgesamt wurden 423’715 Anteile zu einem Ausgabepreis von CHF 105.19 netto je Anteil gezeichnet. Die Anzahl der sich im Umlauf befindenden Anteile beläuft sich nach der Kapitalerhöhung auf 847’430 Anteile. Die Liberierung der neuen Anteile erfolgt am 18. März 2020. Ausserbörslich werden die Anteile durch die Banque Cantonale Vaudoise gehandelt.

Die Kapitalerhöhung wurde kommissionsweise (best effort basis) im Rahmen eines Bezugsangebots in der Schweiz durchgeführt. Das Bezugsverhältnis war eins zu eins. Während der Bezugsfrist fand kein offizieller Bezugsrechtshandel statt. Dem HSL Fund fliessen aus der Kapitalerhöhung Mittel in Höhe von rund CHF 45 Millionen zu, die für den weiteren Ausbau des hochwertigen Portfolios eingesetzt werden.

Michael Müller, CEO, sagt: «Mit den Mitteln aus der Kapitalerhöhung können wir unser Portfolio für Wohnimmobilien weiter ausbauen und diversifizieren. Dadurch optimieren wir die Risikostruktur des Fonds und steigern die Attraktivität des HSL Fund für unsere Investoren.»

Der HSL Fund investiert in Wohnimmobilien in der ganzen Schweiz, mit klarem Fokus, dort wo regionale und nationale Wirtschaftszentren gut erreichbar sind und eine positive Bevölkerungsentwicklung zu erwarten ist. Im Anlagefokus des HSL Fund stehen ältere und neuwertige Bestandes-Liegenschaften sowie Liegenschaften mit Instandhaltungs- und Instandsetzungsbedarf, die durch aktive Bewirtschaftung und den Abbau von Leerständen das Potenzial von Wertsteigerungen aufweisen. Der Fonds legt einen weiteren Schwerpunkt auf gut vermietbare Standorte mit einer guten Anbindung an den öffentlichen und individuellen Verkehr.

21/03/2020


Dans la même rubrique :
< >

Samedi 25 Juillet 2020 - 09:01 Swiss Life acquiert le centre commercial Glatt


Lu 95 fois

Immo-swissnews.ch






" "