Toute l'information immobilière en Suisse




bfw liegenschaften ag veröffentlicht vorläufige Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2018


     


bfw liegenschaften ag (SIX Swiss Exchange: BLIN) hat nach vorläufigen und ungeprüften Ergebnissen im Geschäftsjahr 2018 erneut ein sehr gutes Resultat erzielt. Nachdem die Gesellschaft im Rahmen einer Portfolioabrundung sieben kleinere Liegenschaften veräussert hat, belief sich der Erfolg aus Vermietung auf CHF 15.2 Mio. (VJ CHF 17.0 Mio.). Aus dem Verkauf der Liegenschaften konnte ein einmaliger Erfolg aus Verkauf von CHF 4.1 Mio. (VJ CHF 0.3 Mio.) verzeichnet werden. Die Marktbewertung des Liegenschaftsportfolios führte zu einem Erfolg aus Neubewertung von CHF 10.3 Mio. (VJ CHF 8.1 Mio.). Auf Stufe EBIT erreichte die bfw liegenschaften ag gemäss den vorläufigen Ergebnissen einen Gewinn von CHF 26.5 Mio. (VJ CHF 22.6 Mio.). Der Gewinn inklusive Neubewertungserfolg lag im Berichtsjahr 2018 bei CHF 20.6 Mio. (VJ CHF 18.0 Mio.). Der Gewinn exklusive Neubewertungserfolg belief sich auf CHF 11.9 Mio. (VJ CHF 12.5 Mio.).

bfw liegenschaften ag veröffentlicht den Jahresbericht 2018 und zusätzliche Details zum Jahresergebnis am 12. März 2019.

04/02/2019


Lu 86 fois

Immo-swissnews.ch