Connectez-vous S'inscrire
Toute l'information immobilière en Suisse


        

ACRON verlängert den Mietvertrag mit Media Markt im Westcenter St. Gallen



Die Retailimmobilie Westcenter St. Gallen verlängert mit ihrem Ankermieter. Media Markt erneuert den Mietvertrag für ihre Nutzfläche von 3 752 m² für siebeneinhalb weitere Jahre.

Der neue Vertrag mit ACRON HELVETIA XI Immobilien AG, der Einobjekt-gesellschaft, welche die Liegenschaft hält und bewirtschaftet, läuft ab 1. Oktober 2014.

Media Markt nutzt das Einkaufszentrum Westcenter St. Gallen als bedeutenden Standort in der Ostschweiz. Das Einkaufszentrum an der Herisauer Strasse wurde 1999 gebaut, 2010 für CHF 7.25 Mio. modernisiert und hat eine Einzelhandelsfläche von 13 510 m² plus Funktionsflächen und mehr als 400 Parkplätze. Weitere grosse Mieter sind Toys'R'Us (Spielwaren), Fressnapf (Tiernahrung) und Aldi (Discounter).

Der Elektrofachmarkt Media Markt betreibt in der Schweiz derzeit 25 Standorte.

Die Media Märkte werden in einer dezentralen Organisation von der Media Markt Management AG in Dietikon aus gesteuert. Jeder Marktgeschäftsführer ist gleichzeitig Miteigentümer seines Hauses und verantwortlich für Sortimentsgestaltung.

Die Liegenschaft des Westcenters ist das einzige Vermögensobjekt der ACRON HELVETIA XI Immobilien AG, einer Immobilien-Aktiengesellschaft nach Schweizer Recht. Die ACRON AG führt das Asset-Management durch.

Kai Bender, CEO der ACRON AG, sagt: "Wir glauben an die Qualität des Westcenters und freuen uns, dass Media Markt dem Einkaufszentrum für weitere siebeneinhalb Jahre treu bleibt. Wir sind dabei, für die wenigen verbleibenden Flächen weitere namhafte Mieter einzubinden."

René Hüppi, Geschäftsführer der Media Markt St. Gallen AG, zeigte sich überzeugt von den Plänen der ACRON für die weitere Zukunft des Westcenters. "Wir halten das Westcenter für einen attraktiven Standort in der Ostschweiz. Wir freuen uns, unser Geschäft am Standort beizubehalten und dort kontinuierlich weiter zu entwickeln."

Das Westcenter ist Teil eines Shopping-Clusters am Rande der Stadt St. Gallen (74 000 Einwohner) in unmittelbarer Nachbarschaft eines IKEA Möbelhauses des Fussballstadions und der Shopping Arena.

07/10/2014


Lu 371 fois

Immo-swissnews.ch

Dans la même rubrique :

Aktuelle Nachrichten - 10/07/2015

Ceres Tower - 02/04/2015

1 2 3 4 5