Connectez-vous S'inscrire
Toute l'information immobilière en Suisse


        

Reto Borner bleibt CFO bei bfw liegenschaften ag



bfw liegenschaften ag (SIX Swiss Exchange: BLIN) und ihr Chief Financial Officer, Reto Borner, verlängern die Zusammenarbeit. Reto Borner bleibt für die Finanzen und Administration der Immobiliengesellschaft verantwortlich.

Reto Borner ist seit August 2010 als CFO für die bfw liegenschaften ag tätig. Im März 2012 hatte er sich aus unterschiedlichen Auffassungen über die weitere Entwicklung des Unternehmens und aus persönlichen Gründen entschlossen, die bfw liegenschaften ag zu verlassen. In den vergangenen Wochen konnten mit dem neu zusammengesetzten Verwaltungsrat verschiedene strategische und organisatorische Punkte
weitestgehend geklärt werden. Beide Parteien einigten sich darauf, dass Reto Borner weiterhin als CFO der Gesellschaft tätig bleibt.

Im Rahmen des vom Verwaltungsrat am 30. Mai 2012 beschlossenen Management Dienstleistungsvertrags mit der bfw vermögensverwaltung ag ist sowohl die CFO Position wie auch die CEO Position ab 1. Juli 2012 direkt bei der bfw vermögensverwaltung ag eingegliedert. Beide Mitglieder der Geschäftsleitung (CEO Beat Frischknecht und CFO Reto Borner) erbringen ihre Leistungen gegenüber der bfw liegenschaften ag somit im Mandatsverhältnis.

André Robert Spathelf, Verwaltungsratspräsident der bfw liegenschaften ag: „Der Verwaltungsrat schätzt Reto Borner in persönlicher und fachlicher Hinsicht sehr und freut sich auf die weitere gute Zusammenarbeit mit ihm.“

26/06/2012


Lu 1142 fois

Immo-swissnews.ch

Dans la même rubrique :

Aktuelle Nachrichten - 10/07/2015

Ceres Tower - 02/04/2015

1 2 3 4 5