Warteck Invest : Verstärkung der Geschäftsleitung





Um die innerbetrieblichen Strukturen weiter zu optimieren, hat der Verwaltungsrat der Warteck Invest beschlossen, den Leiter der Abteilung Immobilienbewirtschaftung in die Geschäftsleitung zu berufen.

Ab 1. Januar 2009 wird Philippe Moulin (35) die bisher von Daniel Petitjean (38), Geschäftsführer und Leiter Finanzen, und Daniel Breton (51), Leiter Gebäudemanagement, gebildete Geschäftsleitung verstärken. Seit November 2002 zeichnet Philippe Moulin für die Bewirtschaftung der Renditeliegenschaften verantwortlich. Er ist eidg. diplomierter Immobilientreuhänder und verfügt über 13 Jahre Erfahrung in der Immobilienbewirtschaftung. Alle Mitglieder der Geschäftsleitung behalten ihre bisherigen Funktionen bei.

quelle : Warteck Invest

15/12/2008


Dans la même rubrique :

2018 Mipim Awards - 16/03/2018

1 2 3 4 5 » ... 114

Lu 1484 fois

Rédaction Immo-swissnews.ch